Vermutlich kennen Sie das.

Am Anfang einer Beziehung steht Interesse am anderen und Neugierde das Gemeinsame zu entdecken. Man spricht über die Träume jedes Einzelnen und darüber wie man sich das gemeinsame Leben wünscht. Man tauscht sich über gemeinsam und einzeln Erlebtes aus und man erzählt der neuen Liebe wie man sich fühlt.

Über die Zeit verlieren wir oft diese positive Grundhaltung und viele von uns finden sich mehr und mehr in einer Funktionsgemeinschaft wieder. Man hat den Haushalt, den Job und die Kinder im Griff - aber wovon man träumt, was man sich wünscht und wie Beziehung als Paar sein soll, ist nur mehr wenig Gesprächsthema.

Mit unserer Positiven Beziehungscheckliste wollen wir den Blickwinkel ändern. Hin zu den Wünschen, zu Träumen, zum Abenteuer des Wieder-Kennenlernens.

Starten Sie jetzt in Ihr nächstes Liebesabenteuer!



Von uns kommt kein Spam - versprochen!