Dieter

Nicht das Problem macht die Schwierigkeit, sondern unsere Sichtweise

Geboren 1974 in Salzburg hat es mich nach dem Gymnasium in die Ferne gezogen. Studium in Wien und Madrid und Auslandsaufenthalte „down-under“ haben mir (zumindest kleine) Teile unserer Welt näher gebracht.

In Sydney habe ich 1999 Angela kennengelernt – beide aus Salzburg kommend, haben wir wohl 30.000 km Abstand von zu Hause gebraucht, um uns so kennenzulernen, dass wir nun seit 2001 ein Paar und mittlerweile Eltern von 3 Kindern sind.

Seit 2000 begleite ich Führungskräfte und Mitarbeiter durch alle Höhen und Tiefen des Arbeitslebens. Früher, nach Abschluss meines Studiums (Internationale BWL) und einigen Jahren in der Selbständigkeit, als leitender Angestellter in Personalabteilungen von Handelsunternehmen und nun als selbständiger Berater, Coach und Trainer.

Diese beiden Aspekte meines Lebens sind auch die Quellen für meine beraterischen Schwerpunkte:

  • Umbruchphasen/Meilensteine in Paarbeziehungen
  • Herausforderungen im Beruflichen

Mein Beratungsverständnis ist dabei wesentlich von Viktor Frankls Menschenbild geprägt. Frankl geht von einem immer gesunden Kern der Person aus. Daraus ergibt sich für mich, dass eine Situation gar nicht so schwierig und verworren sein kann, dass es nicht noch (ein wenig) Freiheit und damit Möglichkeiten gibt, eine Veränderung zum Positiven herbeizuführen.
Ich freue mich auf unsere Begegnungen!

Eckdaten:

  • Studium in internationaler BWL in Wien und Madrid
  • Fach- und Verhaltenstrainerausbildung (2000/2001)
  • Fortbildung in Gruppendynamik (2006)
  • Coachingausbildung (Achtsamkeitsbasiertes Coaching) bei Ingeborg und Thomas Dietz (2011/2012)
  • Beraterausbildung (Logotherapie) bei Christoph Schlick (2014-2017)
  • Fortbildung in systemischer Familienberatung & Paarberatung (2019)
  • Berufserfahrung als Trainer, Unternehmer, Personalentwickler, Personalreferent (HRBP), Personalleiter

Sie wollen mehr wissen? Hier finden Sie mein XING profil.

Hier finden Sie mehr über Angela.