Videoempfehlungen

Eines der wenigen Videos im dem wir Viktor E. Frankl als Universitätsprofessor sehen können. Englisch mit einem Akzent, der für sich hörenswert ist und einem genialen Beispiel aus seiner Zeit als Flugschüler. [Englisch]

Mitreissend beschreibt die amerikanische Psychologin Kelly McGonigal was an Stress gut ist und wie „sich-um-andere-Kümmern“ den eigenen Stress senkt. [Deutsche Untertitel]

Mit seinem Flow-Konzept wurde Mihaly Csikszentmihalyi zu einer Legende der Psychologie. In diesem Video erklärt er in nicht einmal 20 Minuten die Grundzüge seines Konzeptes. [Deutsche Untertitel]

Dan Gilbert – Psychologieprofessor in Harvard – spricht in diesem Video über die Subjektivität von Glück und „synthetisches Glück“. Viktor Frankls Einstellungswerte in empirischer Forschung belegt! [Deutsche Untertitel]

Belonging, purpose, transcendence, story telling — Zugehörigkeit, Zweck, Transzendenz, Geschichtenerzählen sind für Emily Esfahani Smith die 4 Säulen für sinnerfülltes Leben. Spannender, von der positiven Psychologie inspirierter Zugang, bei dem man sich fragt, ob sie nicht auch Frankl gelesen hat?! [Englisch]

Jay Shetty war Mönch und ist jetzt Video Blogger mit eigener Morning Show. Er gehört zu den „Forbes 30 Under 30“ ist also (demnach) einer der jungen Innovatoren und Game-Changer.  Bis heute hat er mit seinen Videos mehr als 100 Millionen Menschen erreicht. In diesem Video beschreibt und kritisiert der rappende Philosoph die Beziehungssituation seiner Generation Y.